KulturBüro Logo
Herzlich Willkommen
Willkommen in Hindafing

Unsere Künstler Johanna Bittenbinder und Heinz-Josef Braun drehen gerade in der Umgebung von München in einer neuen Serie des Bayerischen Rundfunks. "Willkommen in Hindafing" sind moderne Dorfgeschichten aus Bayern. Mit dabei sind u.a. Maximilian Brückner, Andreas Giebel und Katrin Röver. Die Aussstrahlung ist für das nächste Jahr geplant. Zwischendurch haben Bittenbinder/Braun gern Zeit für Ihre ganz persönlichen Projekte "Fünferl & Tannöd". Zu buchen beim KulturBüro. Ihre Maria Bruckbauer

CD-Neuerscheinungen
bild

Oskar Maria Graf Programme zum 50.Todestag

Am 28. Juni 2017 jährt sich der Todestag des großen deutschen Literaten aus Bayern Oskar Maria Graf zum 50. Mal. Im Jahr 1967 starb er in New York in seinem freiwilligen Exil, wohin er 1938 aus Nazi-Deutschland geflohen war. Unsere Künstlerin, die Schauspielerin Monika Manz, würdigt zusammen mit der Musikerin Susanne Weinhöppel den Schriftsteller in ganz unterschiedlichen Programmen.

cd

Bittenbinder Doppelpack

Mit "Kennen Sie das Fräulein Pollinger?" präsentieren die Schauspielerin Johanna Bittenbinder und ihre Tochter Veronika, ihres Zeichens Singer/Songwriterin, eine sensationelle Kombination von Texten von Ödön von Horvath und Jazzgesang! Unterdrückte Emanzipation von gestern trifft auf gelebte Emanzipation von heute. Ein hochspannendes, berührendes musikalisch-literarisches Projekt.

cd

KULTURmobil 2016

Großer Applaus, Bravorufe, viele Vorhänge. Die Sommertournee des fahrenden Theaters der Bezirks Niederbayern ist in Mallersdorf-Pfaffenberg am Wochenende zu Ende gegangen. Noch einmal genoss ein begeistertes Publikum das historische Drama "Der Räuber Kneißl" von Christian Schönfelder und das anrührende Kinderstück um eine Eintagsfliege "Nur ein Tag" von Martin Baltscheit. Das Profitheater geht auch im nächsten Jahr wieder auf Tour, dann zum 20. Mal !!!

cd

2017 Ludwig Thoma Jubiläum Programme mit Michael Lerchenberg

Der 150. Geburtstag des großen bayerischen Literaten wird 2017 gefeiert. Passend zum Jubiläum bietet Michael Lerchenberg drei theatralisch-musikalische Programme an, die Texte und Szenen Thomas sowie seine Persönlichkeit auf ganz besondere Weise auf die Bühne bringen: Ludwig Thoma - ein schwieriger Bayer, Jozef Filsers Briefwexel und den Klassiker, die Heilige Nacht.

Kommende Termine